Sie sind hier: Startseite » Darsteller » Alle Darsteller » Franz Dötsch

Franz Dötsch

Franz Dötsch
Franz Dötsch

Mitglied der Retzer Bühne seit 1991
Hobbies: Sport, Theater Musik und Familie

Lieblingsrollen:
Rocker Charly, in  „Kurzschlüsse“ 1992
Hugo Hecht,  Teilhaber einer Marmeladen-
fabrik in „ Der Meisterboxer“ 1998
Dr. Chapman, Partnerschafts-Moderator
in „Und ewig rauschen die Gelder“ 2006
 
Motto: Neue Ideen für die Retzer Bühne entwickeln und möglichst umsetzen!
 
Franz Dötsch über Franz Dötsch:
Für meine Generation war der Sport mit und ohne Ball eine der wenigen Möglichkeiten, ohne großen finanziellen Aufwand sich in der Freizeit zu beschäftigen. Meine Hobbies waren seit frühester Jugend Leichtathletik und Handball. Aber was sollte nach der aktiven Zeit kommen? Wie der Zufall so spielt, wurde für ein Theaterstück der Retzer Bühne ein Rocker-Darsteller gesucht. So wurde ich Mitglied der damals schon recht bekannten Theatertruppe. Seinerzeit bin ich von einem kurzen Gastspiel ausgegangen, erfreulicherweise bin ich heute immer noch dabei.
 
Außerdem habe ich für die Retzer Bühne nach meinem Theatereinstieg auch die Öffentlichkeitsarbeit übernommen. Bis heute machen mir diese Aufgaben sehr viel Spaß. Eine Ursache dafür dürfte u a. auch  der stetig wachsende Erfolg unseres Ensembles sein.
 
Persönlich hoffe ich, dass ich noch einige Zeit der Theaterszene zur Verfügung stehen kann.
 
Ihr Franz Dötsch