Sie sind hier: Startseite » Archiv » Archiv 2015 » Bühnenstück 2015
Meta hat Neuigkeiten...!
In der Spielzeit 2015 präsentierte die Retzer Bühne unter der Regie von Susanne Habenicht eine Komödie in 4 Akten von Jens Exler.

Spielzeit 2015 - "Tratsch im Treppenhaus"

(Probenfoto: Behrens/Salzstreuner)

Die Story in Kurzform:

Meta Boldt entgeht nichts im Hause des Schlachtermeisters Tramsen. Sie ist der festen Überzeugung, dass unhaltbare Zustände Einzug halten würden und die Ordnung dahin wäre, wenn sie den Hauswirt nicht ständig über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden hielte. Durch flüchtige Blicke durchs Schlüsselloch und belauschte Gespräche kann Meta Boldt leider nicht alles erfahren. Langsam aber sicher setzt sie sich mit ihren zusammengereimten Halbwahrheiten bei allen Hausbewohnern in die Nesseln, zumal sie ihr loses Mundwerk nicht halten kann...

 

Ein Klassiker, bei dem kein Auge trocken bleibt. Ein Muss für die Fans der Retzer-Bühne und die, die es noch werden wollen! Wie jedes Jahr wird die Retzer Bühne bemüht sein die Zuschauer mit Humor und Spielfreude zu begeistern!